Die Bestellung

Frau mit Händen um die BrustIch habe mir ein paar tolle Toys ausgesucht. Letztlich fiel meine Entscheidung auf den Skipper Rabbit Vibrator für 44,90 EUR. Der Vibrator hat es mir echt angetan. Dann habe ich auch noch Gleitgel gekauft, denn das braucht man unbedingt, damit keine Verletzungen entstehen, wenn der Vibrator eingeführt wird. Eigentlich wollte ich es nicht übertreiben, aber ich habe dann auch noch den Wave G-Punkt Vibrator für 39,90 EUR gekauft und auch noch ein Vibro Ei. Dann konnte ich die Bestellung abschließen und bezahlen. Ich habe mir als Zahlungsart Paypal ausgesucht. Ich wollte nicht überweisen. Nur weil ein Onlineshop sich eine Werbung leisten kann, heißt das noch lange nicht, dass er auch vertrauenswürdig ist. Ihr werdet sehen, dass Ihr einen schnellen und einfachen Bestellvorgang vor euch habt. Daher kann ich euch die Seite auch nur wärmstens empfehlen. Nun geht es aber auch noch darum, die Sachen geliefert zu bekommen.

Die Lieferung

Da ich sofort mit Paypal bezahlt habe, war auch das Geld sofort auf dem Konto von Amorelie. Ich musste also keine Wartezeit in Kauf nehmen. Ausserdem habe ich meine Kinder gewarnt, dass ein Paket kommt. Sie durften auf keinen Fall hineinschauen, wenn es so weit ist. Daher war ich auch sehr vorsichtig und habe mir einen Tag frei genommen, als ich die Lieferung erwartet habe. Mein Chef hat ohne zu zögern einen Tag gewährt. Die Postfrau selbst war sehr freundlich bei der Übergabe. Ich musste auch kein schlechtes Gewissen haben. Ausserdem habe ich mich auch sehr gefreut. Es war wie Weihnachten mit dem Geschenke auspacken. Nur noch viel besser. Ich wusste gar nicht mehr das ich das kann: Mich so über ein Paket freuen!

Die Zeit mit dem Vibrator

Jetzt musste ich aber warten, weil meine Kinder noch nicht im Bett warten. Irgendwie war das ein Tag, der nicht zu Ende gehen wollte. Ich konnte meine Kinder gar nicht früh genug ins Bett schicken, damit ich endlich mal wieder Freude haben konnte. Mein Päckchen habe ich dann später ausgepackt, weil ich ganz für mich sein wollte, beim Erkunden des Spielzeuges für die Frau. Sicher geht es Ihnen auch schon bald so. Nun ging es mir aber auch um die Qualität und daher habe ich die Vibratoren genauer unter die Lupe genommen, bevor ich sie getestet habe.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.